Slider

Das Reich der sieben Höfe - Sarah J. Maas 🌹❤️

Sonntag, 12. Februar 2017

Hallo :)
Gerade habe ich "Das Reich der sieben Höfe" von Sarah J Maas beendet kann es nun kaum abwarten, euch meine Meinung und meine Gedanken dazu mitzuteilen!

Vielen lieben Dank an den DTV-Verlag für das Rezensionsexemplar! 💝





Verlagswebsite: DTV VERLAG *
Altersempfehlung: Ab 14
Seitenzahl: 480 
ISBN: 978-3-423-76163-5
Preis: €18,95 (D), €19,50 (A)




Sie hat ein Leben genommen. Jetzt muss sie mit ihrem Herz dafür bezahlen.
Die junge Jägerin Feyre wird in das sagenumwobene Reich der Fae entführt. Nichts ist dort, wie es scheint. Sicher ist nur eins: Sie muss einen Weg finden, um ihre Liebe zu retten. Oder ihre ganze Welt ist verloren.




Seit dem Tod ihrer Mutter und der Verletzung ihres Vaters lebt Feyres Familie in Armut, doch Feyre hat ihrer Mutter am Totenbett das Versprechen abgenommen, für ihre beiden Schwestern und ihren Vater zu sorgen. So beginnt die junge Feyre also mit der Jagd, doch als sie eines Tages einen Wolf erlegt, ohne zu wissen, dass es sich hierbei um einen Fae handelt, ist sie gezwungen, ihr Leben für das seine den Fae zu überlassen und kurzerhand verändert sich Feyres Leben für immer.

Von der Autorin, Sarah J Maas, habe ich bereits den ersten Band der "Throne of Glass"-Reihe gelesen  und schon diesen habe ich einfach nur abgöttisch geliebt! Als mir nun zu Ohren kam, dass endlich auch ihr weiterer - und auf Instagram total gehypter - Bestseller "A Court of Thorns and Roses" ins Deutsche übersetzt wurde, konnte ich den Erscheinungstermin von "Das Reich der sieben Höfe - Rosen und Dornen" kaum abwarten. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich das Buch schon vor dem offiziellen Erscheinungstermin vom Verlag erhalten durfte.

Ich muss zugeben, dass mich auch dieses Buch der Autorin wieder absolut verzaubern konnte. "Die Schöne und das Biest" ist mein absolutes Lieblingsmärchen und mich konnte in diesem Buch, dieser Geschichte absolut überzeugen, wie die Autorin Elemente meines Lieblingsmärchens liebevoll in dieses wundervolle Geschichte eingewebt hat. Ich kann kaum in Worte fassen, wie Geschickt sie dieses Buch und das Märchen miteinander verwebt hat, sodass mir beim Lesen das Herz aufgegangen ist und ohne dass es mir vorkam, als würde ich eine Geschichte lesen, die mir bereits bekannt ist.

Ich bin ehrlich und wahrhaftig verliebt in die wunderschöne Geschichte und die wunderschönen Charaktere. Feyre ist eine sehr starke Protagonistin, die auf mich dennoch nicht annähernd unnahbar wirkte, vielmehr sah und erlebte ich die Geschichte mit ihrem Herzen und durch ihre Augen. Feyre ist eine unglaublich treue Seele, die stets aus einer perfekten Kombination aus Impuls und Wissen handelte. Auch die weiteren Charaktere, der gesamte Hof des Frühlings sind mir so sehr ans Herz gewachsen, dass mich die turbulente Handlung komplett mitreißen konnte.
480 Seiten lang konnte mich Sarah J Maas fesseln, ich stürzte mich als Leserin von einer spannenden Handlung in die nächste sodass ich gar nicht anders konnte, als mich in die Geschichte zu verlieben.




Auch mit diesem Buch konnte Sarah J Maas mich wieder restlos begeistern und ich kann "Das Reich der sieben Höfe" nur jedem ans Herz legen, der "Die Schöne und das Biest" und gleichzeitig auch spannende Fantasygeschichten mit einer starken Protagonistin, wundervollen Charakteren und einem wundervoll-bildlichen Schreibstil mag. Eine absolute Herzensempfehlung von mir, der es an nichts mangelt!







*Bei diesem Link handelt es sich um eine Verlinkung zur Verlagswebsite, die ich Freiwillig einfüge, ohne dafür bezahlt zu werden.






Kommentare:

  1. Ok, ich muss es unbedingt lesen! 😬 Tolle Rezension! :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sarah!

    Wirklich eine tolle Rezension! Ich kann deine Begeisterung über das Buch nur teilen. :)

    Alles Liebe,
    Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaasi! <3
      Vielen Dank! Ich freue mich rieeeeesig, dass dir das Buch auch so gefällt :)


      Liebst,
      Sarah :)

      Löschen
  3. Ich liebe das Märchen "Die Schöne und das Biest", ich hoffe ich komme auch sobald wie möglich dazu dieses Buch zu lesen. :)(muss nämlich gerade eine Schullektüre lesen...

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Das klingt großartig! Ich werde diese Reihe sicher auch lesen, sobald ich fertig bin mit "Throne of Glass", da bin ich gerade beim vierten Band.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen

CopyRight © | Theme Designed By Hello Manhattan